Uracher Montagsgespräche zum Vaterunser

„Das Gebet, das die Welt umspannt“

Am 25. März startet die Reihe der Montagsgespräche zum Vaterunser mit Prälat i.R. Paul Dieterich. Das Vaterunser ist das Gebet, das die Welt und unser ganzes Leben umspannt. An den Abenden werden die einzelnen Bitten entfaltet. Die ersten drei Bitten bewahren uns davor, dass unser Beten sich nur um uns und unsere Wünsche dreht. Die drei Bitten der zweiten Hälfte des Gebets öffnen uns den Blick für das, was wir wirklich zum Leben brauchen. Es lohnt sich immer wieder neu, die Sätze dieses Gebets für sich zu buchstabieren und dadurch das eigene Leben wieder neu auf das Wesentliche auszurichten.

Beginn der Abende jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Sie können gerne ohne Voranmeldung kommen.

25.03. Vater unser im Himmel
29.04. Geheiligt werde Dein Name
27.05. Dein Reich komme
24.06. Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden
23.09. Unser tägliches Brot gib uns heute
28.10. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern
25.11. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Denn Dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit. Amen

Flyer Montagsgespräche 2019