SCHWÄBISCH – HEIMISCH - FRISCH

Das ist die gastronomische Devise von Stift Urach. Internationale Akzente ergänzen den Speiseplan. An sieben Tagen in der Woche sind 2 Köche, unsere Hotel-und Restaurantfachkräfte, erfahrenes Küchen- und Servicepersonal im Dienst, um unsere Gäste kulinarisch zu verwöhnen. Vielseitig ist schon das vitaminreiche Frühstück, ein frisches Salatbüffet eröffnet das Mittagessen, das immer auch einen vegetarischen Hauptgang bietet. Ein feiner Nachtisch rundet die Mahlzeit. Abends warten leckere Salate, Wurst- und Käseplatten, Fisch oder Gemüse auf den Verzehr und zum Abschluss gibt es Obst oder Süßes. Nicht zu vergessen ist das Mitternachtsvesper!

Seit Juli ist Markus Baur Küchenchef. Wir haben ihn nach seinen Aufgaben gefragt und worauf er besonders Wert legt:
„Ich koordiniere die gesamte gastronomische Einrichtung. Warenbestellungen, Dienstpläne Menüabsprachen, Speisepläne, Kalkulationen, und die Durchführung unserer Fest-Veranstaltungen . Zusammen mit dem Team von Küche und Service, macht es mir Freude unsere Gäste kulinarisch zu verwöhnen.

Ich lege besonderen Wert auf regionale und saisonale Produkte, besonders am Herzen liegen mir auch die Nachhaltigkeit und die Unterstützung kleiner regionaler Händler.“ Gefragt nach seinem Lieblingsessen nennt Markus Baur, der gerne fremde Länder bereist, ein breites Spektrum vom traditionellen Reisgericht bis zum selbstgemachten Fladenbrot mir Hummus. „Natürlich dürfen auch bei mir nicht Linsen mit Spätzle und Saitenwürstle fehlen.“

Und bei den Servicekräften erkundigten wir uns, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie an ihre Arbeit denken:

  • Lebensfreude, die die Gäste und das Personal ausstrahlen, die KollegInnen sind so freundlich,
  • zuerst mal nette Kollegen, das ist nicht überall der Fall; Spaß an der Arbeit
  • dass ich sie gern mache; sie ist abwechslungsreich interessant, ich habe mit so vielen verschiedenen Menschen zu tun
  • Arbeiten in schöner Atmosphäre, Vielseitigkeit, viele unverhofft schöne Begegnungen.
    Zufriedenheit und Wertschätzung spiegeln die Gäste oft mündlich und schriftlich wieder:

    „Dem Koch und seinem Team, sowie dem Servicepersonal besonderen Dank für Ihre Freundlichkeit. Das Essen war hervorragend, gut gewürzt, abwechslungsreich und gesund“