Café Ruhepol

Auszeit mit besonderer Note am Sonntagnachmittag

„Ich genieße die besondere Atmosphäre, die mich im Innenhof erwartet und das, ohne Verpflichtung am Programm teilzunehmen “, sagt eine Besucherin, die immer wieder zum Café Ruhepol ins Stift Urach kommt. „Ich kann je nach Lust und Laune bei den kurzen meditativen Impulsen dabei sein oder auch nicht.“

Seit einigen Jahren gibt es vier Mal im Jahr die Gelegenheit, an einem Sonntag im Stiftshof einzukehren, Kaffee zu trinken und sich den Kuchen schmecken zu lassen. Jeweils zur halben Stunde gibt es eine Auszeit im Meditationsraum, in der Kapelle oder in der Kirche.

Die Zusammensetzung ist bunt gemischt. Es kommen Gäste aus Urach, andere verabreden sich auch von weit her zu einem Sonntagsausflug nach Urach. In dieser zwanglosen Atmosphäre kommt es zu interessanten Begegnungen: „ Ich habe immer wieder auch gute Gespräche mit fremden Menschen geführt und bin immer wieder überrascht, dass viele die gleiche Wellenlänge haben“, freut sich ein Gast.

Herzliche Einladung ins Café Ruhepol! An folgenden Sonntagen ist es von 14 - 17 Uhr geöffnet: 13. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 26. August. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das nächste Café-Ruhepol:

13.5.2018

Download Flyer Café Ruhepol