Unsere Angebote

Kraft schöpfen für Leib und Seele, zur Ruhe finden, im Hören und Beten sich Gott öffnen. Entdecken Sie unsere Seminare, Einkehrzeiten und Meditationsangebote ...

Ergebnisse 1 bis 10 von 100


14687817
23.01.2017 - 27.01.2017

Bibliolog – und die Bibel wird lebendig

Referenten:
Christiane Rösel

Datum: 23.01.17 - 27.01.17


TB 242,– VP EZ: 321,60 €
DZ: 288,80 €

Was wäre, wenn die Bibel auf einmal lebendig wird? Wenn Kinder, Jugendliche und Erwachsene biblische Geschichten neu entdecken und miteinander teilen, was sie berührt hat? Im Grundkurs Bibliolog lernen Sie eine interaktive und kommunikative Form der Bibelarbeit. Ohne großes Vorwissen der Teilnehmer können Sie mit einer Gruppe einen Bibeltext erleben. www.christianeroesel.de/Bibliolog Beginn: 14.30 Uhr, Ende: 14 Uhr

Zum Anmeldeformular

14684817
28.01.2017

»Was ist denn fair?« Den Weltgebetstagstext mit allen Sinnen erschließen

Referenten:
Marianne Fuchs, Cornelia Staib

Datum: 28.01.17


TB 52,80 € VP

Wir erkunden das Thema des Weltgebetstages im Kontext der Liturgie der Philippinen und erschließen den Bibeltext von der »Arbeit im Weinberg« (Matthäus 20,1–16) mit Elementen aus dem Bibliodrama. Wir lassen uns berühren und inspirieren von Wort, Gebärde und spielerischer Begegnung, um am Weltgebetstag weitergeben zu können, womit wir beschenkt wurden: spirituell, persönlich und im Blick auf gesellschaftliche Verantwortung. Beginn: 9.45 Uhr, Ende: 17 Uhr

Zum Anmeldeformular

14980817
13.02.2017 - 15.02.2017

»Cum Sancto Spiritu« Kontemplativer Tanz

Referenten:
Susanne Schuler

Datum: 13.02.17 - 15.02.17


TB 60,– VP EZ: 158,20 €
DZ: 141,80 €

Was uns um-treibt und be-wegt nehmen wir mit in die Bewegung. Dabei hilft wohltuende Musik »von Bach bis Pärt«. Herzliche Einladung zu still-besinnlichem und ausgelassenem fröhlichem Tanzen im Kreis.

Zum Anmeldeformular

18.02.2017

Singen, Tanzen, Feiern

Referenten:
Georg Kazmaier, Chris Kunstmann

Datum: 18.02.17


TB 36,–/30,– VP

Wir werden Lieder aus unserem Gesangbuch miteinander – teilweise mehrstimmig – singen und sie in Kreistänzen als »bewegtes Singen« erleben. Tänze aus dem Bereich des meditativen Tanzens und aus der bunten Vielfalt der Folklore ergänzen den Feier-Tag. Beginn: 9 Uhr, Ende: 17 Uhr Veranstalter und Anmeldung: Evangelische Bildung Reutlingen, Georg Kazmaier Telefon 07382-57 56 oder E-Mail: g.kazmaier@web.de

Zum Anmeldeformular

14192017
24.02.2017 - 25.02.2017

Einführungskurs SPUR 8

Referenten:
Karl-Heinz Essig, Werner Schmückle

Datum: 24.02.17 - 25.02.17


VP EZ: 76,20 €
DZ: 68,–

SPUR 8 ist ein Glaubenskurs, der in sieben Einheiten Grundfragen des Glaubens bedenkt und mit einem Gottesdienst abgeschlossen wird. Wir werden einzelne Einheiten kennenlernen und den Gottesdienst gemeinsam feiern. Eingeladen sind Haupt- und Ehrenamtliche, die in ihrer Gemeinde den Kurs durchführen wollen, aber auch Menschen, die sich mit Grundfragen des Glaubens beschäftigen wollen. Verantwortet vom Amt für Missionarische Dienste. Beginn: 18 Uhr, Ende: 19 Uhr

Zum Anmeldeformular

14281417
24.02.2017 - 25.02.2017

»Warum lässt Gott das zu?«

Referenten:
Wolfgang Fuchs

Datum: 24.02.17 - 25.02.17


TB VP EZ: 76,50 €
DZ: 68,30 €

- für Mitarbeitende im Besuchsdienst In Gesprächen bei Besuchen tauchen immer wieder auch geistliche Fragen auf. Oft fällt es uns schwer, spontan zu reagieren. Deshalb sollen diese Themen, die mit Gott und dem Glauben zu tun haben, in der Mitte unseres Seminars stehen. Verantwortet vom Amt für missionarische Dienste. Beginn: 14.30 Uhr, Ende: 16.30 Uhr

Zum Anmeldeformular

14688317
26.02.2017

Einen Tag in die Stille gehen

Referenten:
Brunhilde Alber

Datum: 26.02.17


TB 40,–

Übungen zur Körperwahrnehmung, Sitzen in der Stille, auf biblische Worte hören und sie im Herzen bewegen. Der Tag klingt in einem Gottesdienst aus. Danach suchen wir nach dem Abendessen einen behutsamen Übergang in den Alltag. Beginn: 9.45 Uhr, Ende: 19 Uhr

Zum Anmeldeformular

14680617
26.02.2017 - 01.03.2017

Oasentage »Raus aus dem Karussell der Erwartungen!«

Referenten:
Irene Hahn, Bärbel Hartmann, Annerose Peretz

Datum: 26.02.17 - 01.03.17


TB 67,– VP EZ: 242,50 €
DZ: 217,90 €

Wie können wir das passende Maß finden zwischen Rücksichtnehmen auf andere und eigenständigem Gestalten unseres täglichen Lebens? Woher werden unsere Entscheidungen bestimmt? Erleben wir uns passiv getrieben oder aktiv handelnd? Wir freuen uns auf spannenden Austausch und inspirierende Anregungen durch Menschen aus der Bibel, aus Geschichte und Gegenwart. Beginn: 15.30 Uhr, Ende 13.30 Uhr

Zum Anmeldeformular

01.03.2017 - 02.03.2017

Stufen des Lebens - Quellen, aus denen Leben fließt

Datum: 01.03.17 - 02.03.17



Stufen des Lebens ermutigt Menschen, auf der Grundlage biblischer Texte Glauben und Leben neu in Beziehung zu bringen. Die Bodenbilder und Symbole eröffnen dabei neue Zugänge zu biblischen Geschichten und helfen, über eigene Lebensthemen nachzudenken und sich damit auseinander­zusetzen. Im Dialog mit sich selbst und mit der Gruppe kommt es zu neuen Erfahrungen, wie biblische Aussagen heute in unser Leben hineinsprechen und Glaube mitten im Alltag Wegweisung geben kann. Ein Kursthema umfasst vier Einheiten. Wer an einem Seminar für Kursleitende teilnimmt, ist berechtigt, den jeweiligen Kurs mit seinen vier Einheiten in der eigenen Gemeinde durchzuführen und die ausführliche Kursmappe zu erwerben. Eingeladen sind Interessierte und alle, die bereits Kurse geben. Das Seminar wird vom Amt für missionarische Dienste verantwortet. Pauschalpreis bei zwei Tagen EZ: 88,10/ DZ: 79,90 Euro, bei Wochenenden EZ: 135,40/DZ:119 Euro zzgl. Kursmappe je nach Kursthema zwischen 23,– und 25,– Euro Wochenenden: Beginn: 17 Uhr, Ende: 14 Uhr Zwei Tage: Beginn: 9 Uhr, Ende: gegen 18 Uhr Nähere Informationen über die Kurse: www.missionarische-dienste.de > Glaubenskurse > Stufen des Lebens Leitung: Magdalene Fuhr Mitarbeit bei einzelnen Kursen: Annette Zimmermann, Dorothea Schindhelm Prospekt und Anmeldung bei den Missionarischen Diensten, Telefon 0711/45804-9414, E-Mail: sdl@elk-wue.de

Zum Anmeldeformular

14680517
03.03.2017 - 05.03.2017

Schweigetage zum Beginn der Fastenzeit »Ich habe das Elend meines Volkes gesehen« – Berufen zur Teilhabe an Gottes Erbarmen

Referenten:
Martin Schmid, Martin Süßer

Datum: 03.03.17 - 05.03.17


TB 44,– VP EZ: 161,40 € DZ: 145,–

Ein Augenblick, ein Dornbusch, der brennt, aber nicht verbrennt, lässt Mose die immer gleichen Kreisläufe unterbrechen, in denen sein Leben verläuft. Im Schweigen und Hören auf diese Berufungsgeschichte wollen wir uns vom Geist Gottes die Sinne schärfen lassen für die Aufgaben, für die er uns braucht. Ab Freitagnacht bis zum Mittagessen am Sonntag durchgehendes Schweigen, gegliedert von den Tagzeitengebeten und Bibeleinführungen (mit Anregungen für die persönliche Stille) in der Gruppe. Möglichkeit zum Einzelgespräch. Am Samstag festliche Tischabendmahlsfeier. Abschluss mit Reisesegen und der Möglichkeit, sich persönlich segnen zu lassen. Beginn: 16 Uhr, Ende 14 Uhr

Zum Anmeldeformular

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10    nächste >>

Ergebnisse pro Seite anzeigen:  [10] [20] [50]