Ich wünsche Dir

„Ich wünsche dir nicht ein Leben ohne Entbehrung, ein Leben ohne Schmerz, ein Leben ohne Störung. Was solltest du tun mit einem solchen Leben?
Ich wünsche dir aber, dass du bewahrt sein mögest an Leib und Seele.
Dass dich einer trägt und schützt und dich durch alles, was dir geschieht, deinem Ziel entgegen führt.
Dass du unberührt bleiben mögest von Trauer, unberührt vom Schicksal anderer Menschen, das wünsche ich dir nicht. So unbedacht soll man nicht wünschen.
Ich wünsche dir aber, dass dich immer wieder etwas berührt, das ich dir nicht so recht beschreiben kann. Es heißt "Gnade".
Gnade ist ein altes Wort, aber wer sie erfährt, für den ist sie wie Morgenlicht.
Man kann sie nicht wollen, nicht erzwingen, aber wenn sie dich berührt, dann weißt du: Es ist gut.“ (Jörg Zink)

Stiftsfest

»Gemeinsam Denkmale erhalten und beleben«

Kommen Sie zum Stiftsfest-Wochenende. Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden.

Samstag, 10. September 2016

Konzert mit Reinhard und Marita Börner Gesang, Gitarre und Harfe

Beginn: 19.30 Uhr. Eintritt frei.

Sonntag, 11. September 2016

Gottesdienst, Tag des offenen Denkmals, Ausstellung »Biblische Holzskulpturen«, Führungen, Köstlichkeiten aus der Stiftsküche.

Flyer

Ausstellung Biblische Holzskulpturen Kasimir Kowalczyk
vom 31.8. -15.9.2016 in Stift Urach

Vom 31.8. -15.9.2016 zeigt Stift Urach Biblische Holzskulpturen des polnischen Künstlers Kazimierz Kowalczyk. Die Ausstellung ist Montag – Samstag 9-19 Uhr; Sonntag 9-14 Uhr zu sehen. Beim Stiftsfest am 11. September kann man dem Künstler beim Schnitzen über die Schulter schauen. Außerdem gibt es eine thematische Führung durch die Ausstellung. mehr »

 

 

16.09.2016 - 17.09.2016 »Mitten im Gestürm das innere Schweigen bewahren«, Mit Dag Hammarskjöld dem Leben standhalten

Referentin: Annedore Beck
Dag Hammarskjöld hat als zweiter Generalsekretär der Vereinten Nationen politisch Maßstäbe gesetzt. Nach seinem Tod staunte die Welt über die spirituelle Seite dieses großen Mannes: Ohne sein Leben aus der Stille wäre er nicht in der Lage gewesen, seiner Verantwortung gerecht zu werden. Wer immer eines Beweises bedarf, dass Innerlichkeit nicht Weltflucht bedeutet, findet ihn hier. Biographische Informationen, Textgespräch und geistliche Übungen bedenken sein Lebenszeugnis für unser Leben heute. Beginn: 18 Uhr, Ende: 19 Uhr
Tagungsbeitrag: 62,–€
VP EZ: 89,70 € / DZ: 81,80 €
Flyer zur Anmeldung

18. bis 19. September 2016
Gottes Wirken entdecken – Kirche neu gestalten Ökumenische Tagung

Die Kirche scheint in ihrer traditionellen Gestalt unaufhaltsam auf dem Rückzug zu sein. Auf der anderen Seite entstehen neue Sozialgestalten von Kirche. Ganz bewusst stellt sich diese Tagung im ökumenischen Kontext dem Miteinander von traditioneller Ortsgemeinde und neuer Gestalt von Kirche. mehr »

Unsere Angebote im September

Den Alltag bewusst hinter sich lassen, Kreativität entfalten, auf andere Gedanken kommen, die Seele baumeln lassen, miteinander Schönes erleben, erfrischt und gestärkt aufbrechen. Dazu laden wir Sie mit unseren Angeboten im September ein. mehr »

 

 

 

 

 

Kontakt

Stift Urach
Einkehrhaus der Evangelischen Landeskirche
in Württemberg


Bismarckstraße 12
72574 Bad Urach

Telefon (07125) 9499-0
Fax (07125) 9499-99
E-Mail: info@stifturach.de
Kontaktformular

Sie erreichen uns telefonisch
Mo–Sa: 8.00 – 19.00 Uhr
So: 9.00 – 14.00 Uhr



Öffentliche Hausführung


7. Mai - 1. Oktober
samstags um 13.30 Uhr
Öffentliche Führungen durch Stift Urach 2016


mehr »


Newsletter

Wünschen Sie regelmäßige Informationen aus dem Stift Urach?

Dann melden Sie sich einfach hier bei unserem Newsletter an!