Wie heimlicherweise
Ein Englein leise
Mit rosigen Füßen
Die Erde betritt,
So nahte der Morgen.
Jauchzt ihm, ihr Frommen,
Ein heilig Willkommen,
Ein heilig Willkommen!
Herz, jauchze du mit!
In Ihm sei`s begonnen,
Der Monde und Sonnen
An blauen Gezelten
Des Himmels bewegt!
Du, Vater, du rate!
Lenke du und wende!
Herr, dir in die Hände
Sei Anfang und Ende,
Sei alles gelegt! 
 

Eduard Mörike (1804-1875)

„Zeichen und Wörter“ - Kalligraphien von Andrea Löffler Ausstellung vom
22.01. - 20.02.2017 in Stift Urach

„Malen aus Freude - Malen als Passion“

Worte zeichnen - Wortzeichen,
Worte gestalten - Wortgestalten,
Worte - setzen Zeichen - bilden Worte.

Durch Zeichen und Wörter Perspektiven des Lebens sichtbar zu machen und einen Ausdruck dafür zu finden, fasziniert Andrea Löffler (Jg.1977) schon seit vielen Jahren: Inhalte und Formen zu verbinden, sie aufstrahlen zu lassen und Zeichen auszuformen.

mehr »

 

 

Unsere Angebote im Februar

Ungewohnte Zugänge zum Glauben eröffnen, plastisch und lebensnah in Szene gesetzt. In offener Atmosphäre berufliche und existenzielle Fragen erörtern, innehalten, ausruhen und neu Orientierung finden. Dazu laden wir im Februar ein. mehr »

 

 

 

 

 

Kontakt

Stift Urach
Einkehrhaus der Evangelischen Landeskirche
in Württemberg


Bismarckstraße 12
72574 Bad Urach

Telefon (07125) 9499-0
Fax (07125) 9499-99
E-Mail: info@stifturach.de
Kontaktformular

Sie erreichen uns telefonisch
Mo–Sa: 8.00 – 19.00 Uhr
So: 9.00 – 14.00 Uhr



Newsletter

Wünschen Sie regelmäßige Informationen aus dem Stift Urach?

Dann melden Sie sich einfach hier bei unserem Newsletter an!